RezerwacjaOnline

Umgebung


 

RIESENGEBIRGE (KARKONOSZE) – das höchste Bergmassiv der Sudeten. Die spektakulären Felsformationen, Bergweiher und Wasserfälle sind nur einige der Attraktionen, die Sie hier bewundern können. Riesengebirge sind ideal für alle Wanderer. Lange Spaziergänge entlang der gut präparierten Pfade führen Sie zu ungewöhnlichen Orten.

http://www.e-gory.com/karkonosze.php
 

ISERGEBIRGE (GÓRY IZERSKIE) – der westlichste Teil der Sudetenkette. Das Isergebirge grenzt an das Riesengebirge, und obwohl sie keine so abwechslungsreiche Landschaft haben wie sie, lassen uns die Umgebung des Tals und der Ausläufer gleichermaßen schöne Ausblicke und ausgedehnte Panoramen erahnen. Toller Ort für Wanderungen und Radtouren.

http://www.e-gory.com/izerskie.php
 

ZAKELFALL (WODOSPAD KAMIEŃCZYKA) – der höchste Wasserfall in Riesengebirge, der von einer dreifachen Kaskade aus der Höhe von 27m in die Zackelschlucht fällt. Rund hundert Meter lange Schlucht ist ein schöner Ort mit einer wirklich märchenhaften Atmosphäre. Es überrascht also nicht, dass Szenen für den Hollywood-Hit "Chronicles of Narnia: Prinz Caspian" hier gedreht wurden.

http://www.szklarskaporeba.net.pl/naszlaku/2/wodospad_kamienczyka
 

KOCHELFALL – der zweitgrößte Wasserfall im polnischen Riesengebirge mit einem 13,3 m hohen Wasserstrahl, der in einer spiralförmigen Kaskade herunterfällt. Der Wasserfall befindet sich in der Kochelschlucht, die sich in einem außergewöhnlich malerischen Ort in der Enklave des Nationalparks Riesengebirge befindet.

http://www.szklarskaporeba.net.pl/naszlaku/3/wodospad_szklarki
 

REIFTRÄGER (SZRENICA) – überragende Spitze von Szklarska Poręba, 1362 m über dem Meeresspiegel, nahe der Staatsgrenze zur Tschechischen Republik. Der Ort ist allen Skifahrern wegen seiner Nähe zum sehr beliebten Ski- und Wandergebiet bekannt. Im Sommer sorgt Reifträger für atemberaubende Aussichten und außergewöhnliche Erlebnisse.

http://www.karkonosze.pl/szrenica/
 

SCHNEEGRUBEN (Śnieżne Kotły) – zwei Gletscherkessel, die ein perfektes Beispiel für die alpine Landschaft im Riesengebirge sind. Hier finden Sie interessante und ursprüngliche Vegetation, darunter Arten der alpinen und arktischen Flora. Interessant sind auch zwei kleine Tanks mit kristallklarem Wasser – Schneeteiche.

http://www.karkonosze.pl/sniezne-kotly/
 

HOCHSTEIN IM ISERGEBIRGE (WYSOKI KAMIEŃ) – ein Gipfel im Isergebirge (über 1000 m) mit einem atemberaubenden Panorama von Isergebirge, Riesengebirge, Landeshuter Kamm und HirschbergerTal. Der Hochstein ist ein obligatorischer Punkt im Programm eines jeden ambitionierten Wanderers.

http://www.e-gory.com/opisygoryizerskie.php?opis=1
 

ZUCKERSCHALE (CHYBOTEK) – eine aus Granit blöcken bestehenede Felsensteingruppe. Ein Stein – der größte in der Gruppe, lässt sich mit weinig Kraft zum wackeln bringen. Seit dem 19. Jahrhundert ist es eine der Haupttouristenattraktionen in Szklarska Poręba. Der Legende nach schließt der Felsen den Eingang zur unterirdischen Schatzkammer.

http://www.szklarskaporeba.com.pl/?dzial=atrakcje&id=116
 

GOLDENER BLICK (ZŁOTY WIDOK) – eine Felsenschwelle mit Aussichtspunkt über das Panorama des Riesengebirges von Schneekoppe bis zum Reifträger. Der Gipfel ist 610 m über dem Meeresspiegel; er ist sehr steil, aber die schöne Aussicht, die von ihm ausgeht, zieht unweigerlich Touristen an. In der Nähe befinden sich legendäre Orte wie das Grab vom Rübenzahl und die Zuckerschale -Felsengruppe.

http://szklarska-poreba.zaplanujpobyt.pl/zloty-widok.html#.VzxMQPmLTIU
 

TODESKURVE (ZAKRĘT ŚMIERCI) – eine scharfe Straßenbiegung (fast 180 Grad) und ein ausgezeichneter Aussichtspunkt auf das Riesengebirge und Hirschberger Tal, ist in der Höhe von 775 m über dem Meeresspiegel gelegen. Der Name, es ist leicht zu erraten, verdankt die Kurve vielen tragischen Autounfällen, die hier aufgetreten sind.

http://odjechani.com/2014/06/30/zakret-smierci/
 

BAD FLINSBERG (ŚWIERADÓW ZDRÓJ) – ein attraktiver Kurort im Isergebirge, , sowohl innerhalb als auch außerhalb der Stadt. Hier finden Sie unter anderem. Izera Dark – Sky Park , das Umgebindehaus in der Fußgängerzone, sowie Brunnen und kleine, bezaubernde Wasserfälle. Überzeugen Sie sich selbst!

http://swieradowzdroj.pl/turystyka
 

KRUMMHÜBEL (KARPACZ) – eine touristische Ortschaft am Fuße des höchsten Gipfels des Riesengebirges - der Schneekoppe. Schöne Landschaften und und eine Menge Sehenswürdigkeiten, darunter die Kirche Wang - das historische Gebäude der skandinavischen Sakralarchitektur, der Wilde Wasserfall, das Spielzeugmuseum, das Sport- und Tourismusmuseum, die Skisprungschanze Orlinek und vieles mehr.

http://www.karpacz.pl/atrakcje
 

HIRSCHBERG (JELENIA GÓRA) – eine Stadt mit 900 Jahre alten Geschichte, nicht ohne Grund die Perle des Riesengebirges genannt. Angenehme Spaziergänge und Bewunderung der Sehenswürdigkeiten, die sich in der ganzen Stadt erstrecken, ist ein wahres Vergnügen und eine Gelegenheit, die vielen wundervollen Gebäuden zu sehen, wie die St.-Anna-Kapelle oder das Rathaus.

http://turystyka.jeleniagora.pl/content/zabytki-i-obiekty-starego-miasta
 

DAS TAL DER SCHLOSSER UND GÄRTEN – ein Kulturpark mit 20 Schloss- und Gartenanlagen, früher bekannt als Wohnsitz der schlesischen Fürsten, der preußische Königsfamilie, Adelsfamilien und der polnischen, deutschen, tschechischen und österreichischen Adligen. Außergewöhnliche Gebäude und herrliche Gartenarchitektur.

http://www.dolinapalacow.pl/
 

HARRACHOV – ein Fremdenverkehrtouristischer Ort, gelegen auf einer Höhe von etwa 700 m. Hier befindet sich die berühmte Skisprungschanze (inkl. Mamutschanze K-158 ), Skilifte und Skiepisten (Skiareal Harrachov). Im Stadtzentrum können Sie viele Souvenirs kaufen, darunter Kristalle aus der örtlichen Glashütte.

http://info.harrachov.cz/pl/
 

FELSENSTADT – das Nationale Naturschutzgebiet in der Tschechischen Republik, in Adrspach. Ein Labyrinth von Wegen zwischen unglaublichen Felsformationen aus Sandstein. Man findet dort mehrere tausend Kletterrouten und wunderschöne Seen. Eine große Attraktion ist Schwimmen in großen Booten und bewundern der malerischen Landschaften.

http://www.ziemiaklodzka.pl/adrszpaskie-skalne-miasto
 

PRAG – nur 150 km von Szklarska Poreba enfernt, liegt die Hauptstadt der Tschechischen Republig - Prag, der beliebtesten Stadt Mitteleuropas. Wenn Sie in Prag noch nie gewesen sind, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen und auf jeden Fall die Karlsbrücke, den Altstädter Ring oder die Prager Burg, die größte Burg der Welt, besuchen.

http://praga.miasta.org
 

DRESDEN – nur zweieinhalb Stunden Autofahrt, trennen Szklarska Poręba von Dresden - "Florenz des Nordens", einer Stadt, die stolz auf ihre barocken Denkmäler ist. Sehen Sie selbst, wie viel Geschichte in dieser Stadt steckt, die trotz der schwierigen Vergangenheit voller Kriege überlebt hat und heute mit ihrem einzigartigen Charme beeindruckt.

http://poznajsaksonie.pl/zabytki-drezna-co-warto-zobaczy%C4%87-w-dre%C5%BAnie-i-dlaczego